Archiv für Februar 2010

Prozess gegen Nico Seifert endet mit Verurteilung

Die Autonome Antifa Koordination Kiel berichtet auf ihrer Homepage über den Prozess gegen Nico Seifert, der zusammen mit anderen „autonomen Nationalisten“ um Peter Borchert vor fast zwei Jahren anlässlich der konstituierenden Ratsversammlung in Kiel Jagd auf Andersdenkende gemacht und dabei eine Person so schwer verletzt hatte, dass diese ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Seifert wurde in dem Prozess, der am 18.02.2010 vor dem Jugendgericht in Neumünster verhandelt wurde, zu 60 Arbeitsstunden und einer Geldstrafe von 400 Euro nach Jugenstrafrecht verurteilt. Details hier.

Kontaktmöglichkeit geschaffen

Habt ihr konstruktive Kritik, Ergänzungen, Termine oder andere Infos? Es gibt nun auch die Möglichkeit, uns zu mailen. Näheres dazu unter „Kontakt“.

Termine aktualisiert

Auf der Suche nach guter live-Musik? Interesse an den nächsten Demo-Terminen? Lust auf spannende Vorträge und gutes Essen?
Wir haben mal die Terminsparte aktualisiert, so dass ihr wieder einen kleinen Überblick erhalten könnt, was in Neumünster und Umgebung so los ist.

Demo am 27.02. in IZ

Antifaschistische Lesung in Eutin

Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes- Bund deutscher AntifaschistInnen (VVN-BdA) Ostholstein/Plön lädt ein zu einer Lesung mit Kerstin Köditz (Mitglied des Sächsischen Landtages und Sprecherin für antifaschistische Politik der Landtagsfraktion Die Linke Sachsen). Sie wird Passagen aus ihrem Buch „Und Morgen? Extreme Rechte in Sachsen“ vortragen. Wann? Am 17.03.2010 um 19.30 Uhr. Wo? Im Cafe Schloßterrassen, Eutin. Der Eintritt ist frei. Infos zum VVN-BdA in Schleswig-Holstein hier.