Spendenaufruf für den Buchladen Zapata

Der Runde Tisch gegen Rassismus und Faschismus Kiel ruft zu Spenden auf, die es dem linken Buchladen Zapata im Jungfernstieg in Kiel ermöglichen sollen, Sicherheitsrollläden anzuschaffen. Der Laden existiert seit fast 30 Jahren, ist in den vergangenen Jahren aber häufiger Opfer neofaschistischer Gewalt gewesen. Wiederholt wurden die Scheiben eingeschmissen, womit nun endlich Schluss sein soll. Mehr dazu hier. Diesem Aufruf möchten wir uns gerne anschließen, wollen euch darüber hinaus aber auch einen Abstecher in den Laden empfehlen. Durch „die in Kiel einmalige Verbindung von Sortimentsbuchhandlung und Antiquariat haben wir die Möglichkeit, Ihnen auch Schwieriges, Seltenes und häufig auch Vergriffenes zu beschaffen. Wir sind bekannt für unsere Lesungen und Buchvorstellungen, auch in Zusammenarbeit mit anderen Veranstaltern, und unseren Einsatz für das anspruchsvolle und künstlerisch gut gestaltete Buch“, so heißt es in der Beschreibung auf der Homepage, die wir gerne auch hier verlinken.