Archiv für Juli 2012

Von Sexismus und Faschismus…


An dieser Stelle für geneigte Leser_innen mal ein Hinweis auf den Artikel „Faschismus auf Hochglanzpapier“, den Margarete Stokowski in der taz veröffentlicht hat und der hier nachzulesen ist.

NMS: Antifakneipe nun regelmäßig

Die Antifakneipe wird es nun regelmäßig geben, und zwar jeden letzten Freitag im Monat mit verschiedenen Themenschwerpunkten. Infos und Updates dann unter http://www.facebook.com/antifakneipe.neumunster

Mo, 16.07.2012: NPD-FLAGGSCHIFF ABGESCHIRMT

Die bundesweite Propagandatour der NPD hat am 16.07.2012 auch in Neumünster Halt gemacht. Als großen Erfolg können die Nazis diesen Aufenthalt aber wieder nicht verbuchen, im Gegenteil zeigte sich Neumünster wie schon am 01.05., am 05.05. und zuletzt am 23.06.2012 bunt statt braun. Das „Flagschiff“ konnte wegen der antifaschistischen Gegenaktivitäten nicht auf den Großflecken und musste auf den Rudolf-Weißmann-Platz ausweichen, wo die wenigen Nationalen von der Polizei geschützt und den Gegendemonstrant_innen ausgepfiffen unmotiviert ihr Programm abspulten, das aber sowieso keiner hören konnte geschweige denn wollte. Mehr hier.

Veranstaltungen in der nächsten Zeit

Am 14.07. findet in RD die 80-Jahr-Feier der Antifa statt, neben Fußball und Infos gibts auch Musik, siehe hier . Am 19.07. wird im Landgericht in KI über die Zukunft des HAKs verhandelt, was solidarisch begleitet werden wird: ab 09:30 Uhr in Raum 54 (Schützenwall 31, Kiel), mehr dazu unter unter http://stayhak.blogsport.de/. Am 18.08. wartet dann der Rote Hilfe-Fußball-Cup in Kiel auf rege Beteiligung, siehe http://rhfussball.gaarden.net/