„Wie rechts ist der Norden?“

„Die Morde der Zwickauer Terrorzelle, ausländerfeindliche Überfälle, organisierte rechte Verbrechen: Sind das die extremen Taten einiger weniger, die nichts mit dem Rest der Gesellschaft zu tun haben? Wie alltäglich sind Rassismus und Diskriminierung in Norddeutschland? Gibt es so etwas wie einen rechten Mainstream in Deutschland?“ Am fünften Tag der Reporter_Innen-Resie, also am 12.10. 2012, macht der NDR Halt in Neumünster. Unter der Überschrift „Eine Hochburg der Rechten? Ein Kneipenbesuch“ wird Alicia Anker Menschen nach ihrer Meinung fragen. Mehr Infos und dann auch den erwähnten Videostream findet Ihr hier.

Nachtrag: Besucht wurde die Kneipe „Titanic“, in der sehr interessante Aussagen aufgezeichnet wurden. Seht selbst.