[NMS] Antifaschistischer Stadtteil-Spaziergang durch Faldera und Wittorf


Am Sonntag den 26.06.2016 gab es ansässig des Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft, einen Spaziergang durch die Stadtteile Faldera und Wittorf. Diese wurden dabei von Genossen*innen mit Aufklebern und Wandmalereien verschönert, es kam zu keinen nennenswerten Zwischenfällen.

Alerta antifascista!