[NMS] 25.03.17: HipHop-Solikonzi „Mo‘ cops, less justice“ in der AJZ

Schon mal vormerken…

Mo Money Mo Problems proudly presents:
Mo Cops – Less Justice!
mit Docnest (HH)
Presslufthanna (Kiel)
LPP & Nezahr (Gaarden)
246 Dorfbande (Gnutz-Nord)
25.3.17 AJZ Neumünster
Konzerteinlass ab 21 Uhr, Mitkochen beim veganen EfA (Essen für Alle) ab 18 Uhr, Essen gegen kleine Spende ab 20 Uhr

Das Konzert am 25.3. findet nicht nur statt, weil es einfach nice ist, auch in Neumünster mal ‚n bisschen Live-Rap zu haben. Nein, vielmehr soll der Erlös an Menschen gehen, die sich letztes Jahr den Nazis von „Neumünster wehrt sich“ in den Weg gestellt haben und dabei Stress mit den Cops bekommen haben, die die Nazis stets mit einem großen Aufgebot zu schützen wussten. Bei den insgesamt 4 Aufmarschversuchen und Kundgebungen kam es mehrmals zu überzogenen Einsätzen seitens der Cops, bei den Menschen teils Knochen gebrochen wurden. Wir denken, dass sich Nazis in den Weg stellen verdammt noch mal nichts ist, was verboten werden kann und dass deshalb Menschen, die dafür Strafverfahren bekommen, Support verdient haben.
Never trust no cops – forever!


0 Antworten auf “[NMS] 25.03.17: HipHop-Solikonzi „Mo‘ cops, less justice“ in der AJZ”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht × = achtundvierzig